Vinkara -Mahzen-Narince

24,90 €Preis

Die Autochtone Rebsorte Narince ist beheimatet in der Provinz Tokat, in der das Klima vom Schwarzen Meer das kontinentale Klima Zentralanatoliens trifft. Die Böden der Narince-Anbaugebiete sind meistens sand- und kieselhaltige Tonböden. Die Sommerzeit ist in dieser Region ziemlich heiß, die Winterzeit sehr kalt und mit relativ geringen Niederschlägen, was zu einer früheren Lese geführt kann. Die Minimum-Temperaturwerten von unter 15 °C während der Reifezeit haben die Trauben zu einem hervorragenden Qualität gebracht. Die Trauben werden ausschließlich per Hand gelesen. Die Gärung fand in Stahltanks statt. Der Vinkara Mahzen Narince wurde nach der Gärung 14 Monate auf der Hefe in mehrheitlich neutralen französischen Eichenfässern sowie weitere 6 Monate in der Flasche gereift, bevor sie auf den Markt gebracht wurde. Der Vinkara Mahzen Narince hat die typische Narince-Farbe von Strohgelb mit Goldreflexen. An der Nase verführt er mit floral und fruchtigen Aromen von Zitrusfrüchten wie Zitrone, Orange und Grapefruit sowie Vanille. Am Gaumen präsentiert der Vinkara Mahzen Narince sich mit einem feingeschliffenen Finesse und beeindruckender Balance in Begleitung von Karamel und Süßholz-Noten und einem langen Nachhall. Er passt sehr gut zu Fischen mit hohem Fettgehalt, aromatischen Entrees sowie Käsesorten mit Kräutern.

  • Weinart

    Weisswein

  • Geschmack

    Trocken

     

  • Passt zu

    Fischgerichten/Salaten auch Rustikal

  • Land

    Türkei

  • Region

    Tokat/Anatolien

  • Rebsorten

    Narince

  • Jahrgang

     

     

     

     

  • Lagerfähig

     

  • Serviertemperatur

    7-8°C

  • Alkoholgehalt

    12,5 % 

     

  • Verschlussart

    Naturkorken

  • Füllmenge

    0,75 l (33.20 € / 1l)

  • Allergene

    Enthält Sulfite

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Weinhandel Tosun

Bamberger Str. 7 | 10777 Berlin

Kundendienst:       030/21 01 60 80

Mail:    weinhandel@vintosun.de

  • Weinhandel ToSUN

©2019 by Weinhandel ToSUN.